ZUGRIFF ZUM BEREICH FÜR REISEBÜROS

DAS NEUE BUCHUNGSSYSTEM MARINO IST ONLINE

Wenn Sie schon registriert sind können Sie Ihre Benutzerdaten einfügen.

ZUGRIFF

Wenn Sie noch nicht registriert sein sollten, registrieren Sie sich so schnell wie möglich als Reisebüro oder aus autorisiertem Wiederverkäufer.

Seit Februar 2017 ist das neue Verwaltungssystem von MarinoBus Autolinee online. Außer der schon aktivierten Funktionalitäten wird es möglich sein, die Buchungen 30 Minuten nach der Ausstellung kostenlos zu stornieren und eine Datenänderung durchzuführen.

Um weiter die Webseite zu nutzen ist es notwendig, sich auf der neuen Webseite MarinoBus, der den Reisebüros und den autorisierten Wiederverkäufern gewidmet ist, zu registrieren. Klicken Sie auf die hier folgende Taste.

REGISTRIEREN
MÜSSEN SIE NOCH DIE RECHNUNGEN VOM ALTEN SYSTEM HERUNTERLADEN?

Um die Rechnungen in Bezug auf die ausgestellten Rechnungen vom alten System auszudrucken, müssen Sie auf autobus.it zugreifen und Ihre alten Benutzerdaten eingeben.

FÜHREN SIE DEN ZUGRIFF AUF DAS ALTE SYSTEM ZU
NEWS UND HINWEISE

CORONAVIRUS
Avviso ai viaggiatori - 26/02/2020 ore 15:00

Si informano i viaggiatori e i possessori di biglietti MarinoBus che tutte le corse sono regolarmente operative e programmate.

Attualmente non v'è alcuna limitazione prevista alla circolazione dei passeggeri lungo la nostra rete di collegamenti.

Fatti salvi i protocolli di igienizzazione che MarinoBus applica da sempre sui propri bus, vista la straordinarietà della situazione attuale in Italia e alla luce di un canale di comunicazione costantemente aperto con le Autorità preposte, l'azienda è comunque pronta a conformarsi tempestivamente ad eventuali misure restrittive che venissero imposte dal decisore pubblico al trasporto passeggeri su gomma.

Lo staff aziendale raccomanda a tutti i viaggiatori ed operatori di seguire le norme di comportamento suggerita dalla Task Force Comunicazione dell'Istituto Superiore di Sanità e consultabili a questo link: Decalogo sul coronavirus da ISS e Ministero della Salute


WEITERLESEN